Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Rasstatter Frieden.jpg

Rastatt: Exkursion zum Hartmannsweilerkopf

22. Sep 2018 – 08:00 Uhr  bis 22. Sep 2018 – 21:00 Uhr

der Aktionsgemeinschaft Rastatter Frieden (AG RF), in der auch pax christi mitarbeitet.

Abfahrtsort: Franz-Philipp-Straße 17

Wir bieten eine eintägige Exkursion zum Hartmannsweilerkopf in den Vogesen an. Der Hartmannsweilerkopf (frz. Vieil-Armand) ist ein Berggipfel in den südlichen Vogesen, der zum Symbol für das sinnlose Sterben im Ersten Weltkrieg geworden ist.

Die Exkursion bietet die Möglichkeit, sich mit dem damaligen Kriegsgeschehen zu beschäftigen. Gemeinsam soll das neu eröffnete Museum besucht werden. Auf einem historischen Rundweg können die Teilnehmer anschließend den ehemaligen Kriegsschauplatz erwandern und an verschiedenen Stationen mehr über die Ereignisse erfahren. Auf der Rückfahrt wird die Gruppe in einem Restaurant einkehren.

Wir freuen uns über Anmeldungen von interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Die Teilnehmerzahl ist allerdings aufgrund der Sitzplätze beschränkt. Die Kosten sind abhängig von der Anzahl der tatsächlichen Teilnehmer und umfassen den Museums-Eintritt, sowie eine Benzinkosten-Beteiligung.

Abfahrt ist morgens früh um 8:00 Uhr an der Ev. JohannesGemeinde (Franz-Philipp-Straße 17), die Rückkehr nach Rastatt ist für ca. 21:00 Uhr geplant.

Anmeldungen bitte unter Telefon 07222/21169 oder per E-Mail wacker@johannesrastatt.de bei der Evangelischen Johannesgemeinde.

Weitere Informationen:  http://www.rastatter-frieden.de/aktuelles/veranstaltungen/exkursion-zum-we…erkopf-im-elsass

s. a. http://memorial-hwk.eu/


 

Zeiten

  • Von:
    22. Sep 2018 – 08:00 Uhr
  • Bis:
    22. Sep 2018 – 21:00 Uhr